schrankwerk.de auf der IHM 2017

schrankwerk.de auf der IHM 2017

schrankwerk.de auf der Internationalen Handwerksmesse in München – ein Rückblick!

Schon ist eine ganze Woche wieder vorbei! Vom 8. bis 14. März hatten wir mit schrankwerk.de sozusagen ein “Gastspiel” in München! Wir wurden von der GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH eingeladen, unseren innovativen 3D Online-Konfigurator für Möbel nach Maß auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) zu präsentieren. Gemeinsam mit weiteren innovativen Firmen bildeten wir den Themenstand “Fokus. Made in Germany” in Halle C2! Premiere für schrankwerk.de! 🙂

Die IHM ist die Leitmesse des Handwerks. Jedes Jahr präsentieren sich auf dem Münchener Messegelände über 1.000 Aussteller und mehr als 60 Gewerke! Die Messe umfasst die ganze Welt des Handwerks. Aussteller u. a. aus den Bereichen Außenausbau & Gartentechnik, Bauen & Modernisieren, Haustechnik, Kunsthandwerk, Werkzeug & Technik sowie Wohnen & Arbeiten präsentieren sich jährlich mehr als 130.000 Besuchern.

Motto der IHM 2017: Made in Germany

Das Motto der diesjährigen IHM lautete “Made in Germany“! Aus diesem Grund hat die GHM eine eigene Themenfläche ins Leben gerufen und spannende Firmen aus Deutschland eingeladen, ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen! Auch schrankwerk.de zählte zu den Auserwählten! Die Tischlerei Dickmänken gilt als Aushängeschild für das Thema “Digitalisierung im Handwerk”. Bereits 2008 hat die Tischlerei – gegründet 1927 – mit dem Online-Konfigurator den Sprung in die moderne, digitale Welt geschafft.

Themenstand "Fokus. Made in Germany" auf der IHM 2017

schrankwerk.de begeistert Fach- und Privatbesucher gleichermaßen

Zu Beginn der Messe informierten sich viele Vertreter/innen aus Politik und Medien über die Firmen auf der Themenfläche “Fokus. Made in Germay”. Unter anderem Frau Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, und Frau Ilse Aigner, Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, besuchten den Gemeinschaftsstand. Interessiert zeigten sich auch Vertreter verschiedener Handwerkskammern aus Deutschland sowie verschiedene Medien.

Walter Klocke im Interview     Interview mit dem Bayrischen Rundfunk

Zudem kamen zahlreiche Privatbesucher und Kunden zu uns und zeigten sich begeistert von den Möglichkeiten, die unser Konfigurator für Maßmöbel bietet. Viele der Kunden kamen mit konkreten Anfragen und Grundrissen und ließen sich vom schrankwerk Team direkt vor Ort beraten.

Beratung vor Ort auf der IHM 2017     Schulklassen zu Besuch bei schrankwerk.de auf der IHM

Das Highlight der gesamten Messe war der Besuch von der Bundeskanzlerin am Montag. Nach ihrer Teilnahme an dem Münchener Spitzengespräch der Deutschen Wirtschaft, besuchte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Rundgang auch die Halle C2.

Fachforum Fokus. Made in Germany

Bestandteil der Themenfläche “Fokus. Made in Germany” war zudem ein Fachforum. Jeden Tag stellten unterschiedliche Firmen Projekte, Ideen und Produkte interessierten Besuchern vor. Auch das Team von schrankwerk.de durfte einmal täglich “auftreten”. Unter dem Titel “Schreinerei 4.0 – Maßmöbel online planen und bestellen” schilderten u. a. Klaus Dickmänken, Geschäftsführer der Tischlerei Dickmänken, die Entwicklung der Tischlerei hin zum Onlineshop schrankwerk.de samt des 3D Konfigurators.

Fachforum Made in Germany     Vortrag schrankwerk.de auf dem Fachforum

 

Fazit: Es hat uns unheimlich Spaß gemacht den vielen Besuchern unseren 3D-Konfigurator vorzustellen und gemeinsam mit den Kunden Schranklösungen für die unterschiedlichsten Raumanforderungen zu planen. Gerne wieder! 🙂

 

Eure Luisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.